Exkursionen

Institut für Kunstgeschichte (IKG)

Das Institut für Kunstgeschichte bietet in jedem Semester mehrere Exkursionen an. Neben den Tagesexkursionen rund um Stuttgart und den süddeutschen Raum, finden auch regelmäßig längere Exkursionen ins Ausland statt.

Exkursionen am IKG

Regelmäßige Exkursionen

Im Normalfall wird eine "große", d.h. 6-Tages-Exkursion im Sommersemester angeboten. Diese Exkursion steht immer im Zusammenhang mit einem Hauptseminar. Zudem findet mindestens alle zwei Semester eine 3-Tages-Exkursion statt.

Wo finden Sie das Exkursionsangebot?
  • Vor Semesterbeginn geplante Exkursionen sind als Lehrveranstaltung in C@MPUS eingestellt. Dort finden Sie auch die jeweiligen Anmeldungsmodalitäten.
  • Kurzfristige Tagesexkursionen werden unter Aktuelles eingestellt.
Prüfungsanmeldung von Exkursionen in C@MPUS
  • Sie melden die Exkursion bei der Lehrperson an, die die Exkursion anbietet. 
  • Die Anmeldung beim Prüfungsamt sollte erst in dem Semester erfolgen, in dem Sie den letzten Exkursionstag planen.
Wichtiger Hinweis zur Anmeldung

Ihre Anmeldung ist verbindlich!

Das heißt, dass Sie bei einer Absage (auch wegen Krankheit!) Ihren Kostenbeitrag dennoch bezahlen müssen! Sie können in Absprache mit dem Dozenten eine/n Nachrücker/in benennen, der/die Ihnen dann die Kosten erstattet. Unter Umständen liegt dem Dozenten eine Nachrückerliste vor.

Dieses Bild zeigt Gerd  Reichardt

Gerd Reichardt

Dr.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

[Foto: Sisyphus (recto), Guercino (1591–1666), The Courtauld, London (Samuel Courtauld Trust), Photo credit: The Courtauld ]

Zum Seitenanfang