26. Oktober 2020

Herzlich willkommen, liebe Studienanfänger*innen!

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihren Studienbeginn im Wintersemester 2020/2021.

Liebe Erstsemester,

wir begrüßen Sie ganz herzlich am Institut für Kunstgeschichte der Universität Stuttgart.

Für einen gelungenen Start in das Studium der Kunstgeschichte – damit Sie nichts verpassen – sind Ihnen hier im Folgenden alle für Sie ab der ersten Vorlesungswoche (Beginn: 2. November 2020) und im laufenden Semester verpflichtenden Lehrveranstaltungen aufgelistet. Einen Überblick über die Lehrveranstaltungen erhalten Sie ebenso über den Wochenplan auf der Startseite der Homepage des Instituts.

LEHRVERANSTALTUNGEN

Abgesehen von den beiden am Donnerstag sind die unten aufgeführten und für Sie im ersten Semester verpflichtenden Lehrveranstaltungen bislang trotz der Einschränkungen auf Grund der Pandemie vor Ort als Präsenzlehre vorgesehen (Stand 26.10.2020). Sollten sich Änderungen auf Grund der nicht vorhersehbaren pandemischen Entwicklung und damit verbundene Einschränkungen ergeben, werden Sie auf der Homepage des Instituts, online über die Kurse auf C@MPUS und ILIAS sowie natürlich in Ihren Lehrveranstaltungen informiert. Über die Hygienemaßnahmen, die Abstandregel und wie der Einlass zu den Veranstaltungen vor Ort erfolgen soll, werden Sie in den einzelnen Lehrveranstaltungen, auf der Homepage des Instituts sowie ebenso in den C@MPUS- und ILIAS-Kursen rechtzeitig informiert.

Unter „TEILNAHME“ ist bei den unten aufgelisteten Veranstaltungen aufgeführt, ob sie online via Webex oder in Präsenz stattfinden.

Für die einzelnen Sitzungen via Webex werden Sie im Vorfeld der Lehrveranstaltungen, sofern Sie sich über C@MPUS angemeldet haben, jeweils eine Einladung an Ihre studentische E-Mail-Adresse erhalten.

Sollten Sie mit Webex noch nicht vertraut sein, finden Sie unter folgenden Links Hilfen und Erläuterungen:

https://ilias3.uni-stuttgart.de/goto.php?target=cat_2123426

https://www.tik.uni-stuttgart.de/support/anleitungen/webex/

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten zu C@MPUS haben, um sich für Lehrveranstaltungen anzumelden - gleich ob sie online oder in Präsenz stattfinden -, informieren Sie sich bitte über die Homepage des Instituts und/oder die allgemeine Seite von C@MPUS, wie eine Teilnahme möglich ist. Setzen Sie zudem Ihre/n Dozent*in von ihrem geplanten Veranstaltungsbesuch in Kenntnis.

 

Welche LEHRVERANSTALTUNGEN besuchen Sie ab der ersten Woche?

Als Student*innen im Haupt- oder Nebenfach besuchen Sie im ersten Semester auf jeden Fall wöchentlich folgende Lehrveranstaltungen, für die Sie sich über C@MPUS anmelden müssen.

Lehrveranstaltung 1: EINFÜHRUNGSVORLESUNG „Einführung in Themen und Probleme der Kunst der Frühen Neuzeit“ (Modul: 78210 Einführung in die Kunstgeschichte 1)

Prof. Dr. Daniela Bohde (daniela.bohde@ikg.uni-stuttgart.de)

WANN? Wöchentlich, donnerstags, 11:30-13:00 Uhr – Beginn: 5. November 2020

TEILNAHME: Diese Lehrveranstaltung findet online via Webex statt.

Diese Lehrveranstaltung ist ab dem ersten Vorlesungstermin für HF/NF verpflichtend.

 

Lehrveranstaltung 2: TUTORIUM (Modul: 78210 Einführung in die Kunstgeschichte 1)

WANN? Wöchentlich

entweder:

TEILNAHME: Die Tutorien von Lisa-Marie Hinderer und Giulia Hille finden als Präsenzveranstaltungen, das Tutorium von Luisa Danaylov findet aus organisatorischen Gründen online via Webex statt.

Diese Lehrveranstaltung ist ab der ersten Sitzung für HF/NF verpflichtend.

ERSTSEMSTERREADER

Arbeitsgrundlage stellt in den Tutorien ein READER dar. Dieser wird Ihnen über den ILIAS-Kurs der Tutorien digital ab dem 29.10.2020 zur Verfügung gestellt. Diesen laden Sie sich bitte herunter und DRUCKEN ihn aus. Für die Arbeit in den Tutorien ist ein Ausdruck unerlässlich.

 

Als Student*innen im Hauptfach besuchen Sie im ersten Semester wöchentlich zusätzlich folgende Lehrveranstaltung, für die Sie sich über C@MPUS anmelden müssen.

Lehrveranstaltung 3: PROPÄDEUTIKUM „Einführung in die Kunstgeschichte 2“ (Modul: 78220 Einführung in die Kunstgeschichte 2)

WANN? Wöchentlich

entweder:

TEILNAHME: Die Propädeutika von Frau Dr. Kunz und Herrn Dr. Reichardt finden als Präsenzveranstaltungen statt.

Diese Lehrveranstaltung ist ab der ersten Sitzung für HF verpflichtend.

 

DOPPELANMELDUNGEN vermeiden!

Die Tutorien und auch die Propädeutika haben eine Teilnehmer*innenbegrenzung!

Wenn Sie bei den von Ihnen präferierten Veranstaltungen einen Wartelistenplatz erhalten, melden Sie sich bitte selbst wieder ab und versuchen Sie in einer der anderen noch einen freien Platz zu bekommen. Bei zu großem Ungleichgewicht müssen die Teilnehmer*innen gleichmäßig auf die Tutorien und Propädeutika verteilt werden. Hierbei wird auf die Wartelisten und die spätesten Anmeldungen zurückgegriffen.

Helfen Sie bitte mit und kommen Sie dieser Maßnahme selbst zuvor: Unterlassen Sie bitte Mehrfachbelegungen. Berücksichtigt wird nur die in der Belegungshistorie erste bzw. älteste Anmeldung.

Sollten die Veranstaltungen voll werden und nur noch Warteplätze zur Verfügung stehen, verbleiben Sie bitte auf diesen. Sie werden in jedem Fall an den ersten Sitzungen teilnehmen können. Entstandene Probleme werden wir danach lösen.

 

FRAGEN und STUDIENBERATUNG

Bei weiteren Fragen und für eine Studienberatung wenden Sie sich bitte an:

Dr. Gerd Reichardt (gerd.reichardt@ikg.uni-stuttgart.de)   

oder: Dr. Anselm Rau (anselm.rau@ikg.uni-stuttgart.de)  

 

FACHGRUPPE KUNSTGESCHICHTE

Bei Fragen und Probleme steht ebenfalls jederzeit die Fachgruppe Kunstgeschichte zur Verfügung.

Die studentische Fachgruppe bietet zu Semester- und Vorlesungsbeginn vielfältige Unterstützungs- sowie Freizeitangebote für einen guten Start in das Studium an. Für nähere Informationen besuchen Sie doch einfach die Homepage und treten Sie mit der Fachgruppe in Kontakt: https://kunstgeschichte.stuvus.uni-stuttgart.de - Ihre Kommiliton*innen freuen sich auf Sie!

Zum Seitenanfang